Gemeinschaftspraxis Dr. Elfes & Dr. Kytzia

Ihr Hausarzt in Oberkotzau


DIAGNOSTIK

Elektrokardiogramm

EKG-Kurve
Das Elektrokardiogramm (EKG), die Aufzeichnung Herz-Strom-Kurve, ist eine grundlegende Untersuchung zur Beurteilung der Herzgesundheit. Mit Hilfe sehr empfindlicher Elektroden wird auf der Körperoberfläche die Ausbreitung des Stroms der Herzzellen gemessen.
weiter →

Belastungs-EKG

Medical tools lying on ECG
Manchmal ist es erforderlich, die Herzströme bei körperlicher Anstrengung zu beurteilen. In unserer Praxis nutzen wir dazu ein Fahrradergometer und beobachten dabei Ihre Herzstromkurve und Ihren Blutdruck.
weiter →

Langzeit-EKG

Wenn der Verdacht besteht, dass Sie an Herzrhythmusstörungen leiden, könnte ein Langzeit-EKG Klarheit verschaffen. Dabei wird die Herzstromkurve an einem Tag rund um die Uhr aufgezeichnet.
weiter →

Langzeit-Blutdruckmessung

Viele Menschen leiden unter Bluthochdruck, der größte Risikofaktor für Schlaganfall und Herzinfarkt. Bluthochdruck ist gefährlich, vor allem weil er meist kaum Symptome macht.
weiter →

Lungenfunktionstest

Bei der Lungenfunktion kann mit sehr empfindlichen Sensoren die Luftmenge und die Fließgeschwindigkeit der Ausatemluft gemessen werden. Hierdurch kann schon häufig vor dem Auftreten schwerer Symptome eine Lungenveränderung erkannt werden.
weiter →

Laboruntersuchung

Im Blut kann eine Vielzahl von Werten bestimmt werden. Entzündungszeichen, Erkrankungen des Knochenmarks, der Leber und der Nieren können schnell durch eine Laboruntersuchung erkannt werden.
weiter →

Ultraschall (Sonographie)

Ultraschall in der Medizin vor allem zur Diagnose von Erkrankungen der inneren Organe eingesetzt. Seit ihren Anfängen hat sich die Methode schnell entwickelt und ist heute neben dem EKG eine der wichtigsten technischen Untersuchungsmethoden. Sie ist schmerz- und nebenwirkungsfrei.
weiter →

Röntgen

Ein kleiner Unfall ist schnell passiert, und treffen kann es jeden. Verstaucht, nur geprellt, oder doch gebrochen? Eine Röntgenaufnahme schafft Klarheit.
weiter →